Ausschreibung für die 5. Familiennacht

Seit einigen Jahren gibt es 2 Nächte in und um Berlin herum, in denen die Kinder gemeinsam mit ihren Familien lange aufbleiben dürfen – Silvester und die Familiennacht! Die 5. Lange Nacht der Familie in Berlin und Umland findet am Sonnabend, dem 10. Oktober  2015 statt.

An ihrem Gelingen wirken mittlerweile jährlich über 150 Akteure und über 40  weitere Kooperationspartner in der ganzen Stadt und im Umland mit.

Die Familiennacht wächst und gedeiht mit dem Ideenreichtum und der Familienfreundlichkeit ihrer Gestalter. Sie ist die Nacht, die so vielfältig ist, wie die Familien selbst.

Die beteiligten Akteure laden Familien zu ungewöhnlichen, neuartigen gemeinsamen Erlebnissen und Entdeckungen ein und fördern so den Familienspirit der Stadt.

Auch Sie können dabei sein!

Familienorientierte Institutionen, Interessengruppen, Organisationen und Unternehmen (welcher Größe auch immer) in den Bereichen Kultur, Kunst, Sport, Bildung, Soziales und Tourismus aus Berlin und Umland sind herzlich eingeladen, sich mit einer guten Idee für die 5. Familiennacht beim Berliner Familienbündnis zu bewerben.

Folgende 4 Kriterien sind für die Entwicklung Ihres Angebots wichtig:

  • es sollte für Familien kostengünstig sein,
  • sich auf das Thema Nacht beziehen,
  • eine besondere Idee beinhalten und
  • ein reges Zusammenspiel der Generationen ermöglichen.
  • Sie entwickeln für Familien mit Kindern bis zu 14 Jahren ein originelles Angebot und öffnen ihnen Tür und Tor zwischen 17 Uhr und Mitternacht.

Anmeldeschluss ist der 29.05.2015