Start der Ausschreibung für die 8. Familiennacht am 14. Mai!

Ein ganz besonderes Highlight erwartet Berliner Familien wenn es am Sonnabend den 13. Oktober 2018 heißt: #Familiennacht 8.0 – Brücken bauen – Grenzen überwinden.

Zahlreiche Akteur*innen unterbreiten Familien ganz besondere Angebote und auch Sie können dabei sein!

Am Gelingen der Familiennacht wirken mittlerweile jährlich über 150 Akteur*innen und über 40 weitere Kooperationspartner*innen in der ganzen Stadt und im Umland mit.

Mit dem Ideenreichtum und der Familienfreundlichkeit der Gestalter*innen wächst die Familiennacht seit über sieben Jahren.

In diesem Jahr stehen digitale aber auch analoge Medien im Mittelpunkt der Familiennacht. Hierzu sind wir Kooperationen mit dem Verbund der Öffentlichen Bibliotheken Berlins (VÖBB) eingegangen, die sich in den Berliner Bezirken mit Angeboten beteiligen und die bezirklichen Eröffnungsveranstaltungen (mit den Medienkompetenzzentren) übernehmen.

Aber das ist natürlich nur ein Baustein für eine erfolgreiche Familiennacht, denn ohne Sie wäre das Pogramm nie so facettenreich und vielfältig. Interessierte Akteur*innen sind herzlich dazu eingeladen, selbst ein Angebot zu entwickeln, mit welchem sie Familien zu ungewöhnlichen, neuartigen gemeinsamen Erlebnissen und Entdeckungen einladen und so den Familienspirit der Stadt fördern.   

Bewerben Sie sich ab dem 14. Mai 2018 für eine Teilnahme an der 8. Familiennacht – unter „Für Akteure“ finden Sie einen Link zu unserem Online-Bewerbungstool, unsere Kriterien und die Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Bewerbungsschluss ist der 04. Juni 2018.