Der Veranstaltungskalender zur 9. FAMILIENNACHT ist online

Zum 9. Mal heißt es „Türen auf!“ zur FAMILIENNACHT in Berlin und Umland!
In diesem Jahr lautet das Motto „Kinderrechte, fertig, los! ­― Wir spielen mit“ und über 100 Akteure beteiligen sich mit kreativen Angeboten.
Ab sofort kann im Online-Veranstaltungskalender gestöbert werden. Die Fa- milien sind eingeladen sich ihr individuelles Programm zusammenzustellen. Auf www.familiennacht.de sind alle geplanten Aktionen mit übersichtlichten Informationen zu den einzelnen Programmen, zur Startzeit, zum Alter und zu den Eintrittspreisen eingestellt. Ein Spitzenprogramm mit fast 100 Veranstaltungen wartet auch in diesem Jahr auf die Kleinen und Großen!

Eckdaten der 9. FAMILIENNACHT 2019
Veranstaltungsdatum: Sonnabend, 28. September 2019
Veranstaltungszeitraum: 17:00 Uhr bis 24:00 Uhr
Veranstaltungsorte: alle Berliner Bezirke und Umland
Eintrittspreise: viele Angebote sind kostenfrei, die Preise variieren
Schirmpatenschaft: Sandra Scheeres, Senatorin für Bildung, Jugend und Familie

Das Motto der 9. FAMILIENNACHT
Dieses Jahr heißt es „Kinderrechte, fertig, los! ― Wir spielen mit“! Am 20. November 1989 wurden die UN-Kinderrechtskonventionen unterzeichnet. 1992 wurden sie in Deutschland ratifiziert. Die Verankerung von Kinderrechten im Grundgesetz steht weiter aus. Zum 30-jährigen Jubiläum der UN-Kinder- ­rechtskonventionen wollen wir dieses wichtige Thema zur Stärkung der Kinder und ihrer Familien aufgreifen. Alle Kinderrechte sind gleichermaßen von Bedeutung.Das Recht auf Spiel, Freizeit und Erholung sowie auf Bildung und Kultur passt hier besonders gut zur Familiennacht.

Welche Veranstaltungen bietet die FAMILIENNACHT
und wer kann mitmachen?

Für Jede und Jeden ist etwas dabei: Für Forscher*innen und Entdecker*innen, für Computerexpert*innen, für Bewegungshungrige und Sportskanonen, für Bücherwürmer und Musikbegeisterte, für kleine und große Künstler*innen, für Nachtschwärmer, Entspannte und Kulturhungrige. Es wird gebastelt, getanzt,  gelauscht, musiziert und entdeckt. Eingeladen sind alle Familien mit Kindern von 0 bis 14 Jahren. Alle Angebote lassen sich entsprechend der ­Altersangaben zusammenstellen.

Was ist das Besondere an der FAMILIENNACHT?
Die teilnehmenden Akteur*innen bieten fast 100 Veranstaltungen an, die speziell auf Familien zugeschnitten sind. Alle Aktionen gibt es nur an diesem Tag, viele Akteur*innen öffnen ihr Haus ausschließlich für die FAMILIENNACHT.