Berliner Geschichten frei und frech erzählt

Erzähler*innen vom Projekt ErzählZeit erzählen frei und frech Berliner Sagen, Schnurren & andere merkwürdige Begebenheiten. Der GeschichtenSpaziergang beginnt im /am PODEWIL, wo jeweils zur vollen Stunde dem Glockenspiel der Parochialkirche gelauscht werden kann. Und damit tauchen Kinder von 6-12 Jahren und ihre Eltern und Großeltern schon in die erste Geschichte ein. Weiter geht's zur letzten Instanz und schließlich zur Marienkirche auf dem Alexanderplatz oder wahlweise auch zum Gendarmenmarkt. Die GeschichtenSpaziergänge beginnen jeweils um 17, 18 und 19 Uhr und dauern ca. eine Dreiviertelstunde.
E-Mail-Adresse für Anmeldung: 
info@erzaehlzeit.de

Veranstaltungen in der Nähe